Anja&Cats




Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem Blog, schön das ihr euch zu mir verirrt habt. Mein Name ist Anja und ich bin 27 Jahre alt. Ich habe diesen Blog leider erst im Mai diesen Jahres eröffnet und ärgere mich bis jetzt noch das ich das nicht schon viel ehr gemacht habe. Das Lesen fesselt mich seit ich mit 3 oder 4 Jahren eine Zeitung entdeckte und wissen wollte was das für komische Zeichen wären. Schnell lernte ich lesen und begann bald meiner Mum meine Kindergeschichten vor zu lesen ( ab und an bekam ich Hilfe bei schwierigen Wörtern).Auch an Rezitatorenwettstreiten nahm ich teil und gewann sogar einmal.Heute ist lesen ein großer Teil meines Lebens. Da das Fernsehen mir ehr das Gefühl gibt das es mir den IQ gerade zu absaugt, haben ich und mein Freund entschlossen, jenes nicht bei uns anzuschließen. Für mich ist lesen zum fernsehen geworden und beschert mir tolle Filme in meinem Kopfkino und unterhält mich mehr den je.Natürlich lese ich nicht alleine, meist liegt einer meiner beiden Kater auf meinem Schoss und krabbelt sich genüsslich am Buchrücken oder verpennt einfach nur meine Lesesession. 



Darf ich vorstellen?!



  
Apollo Geb.: 20.02.2015 


                                          Fynn Geb.: 14.04.2015


Diese beiden Schätze haben mein Leben um so vieles bereichert. Auch wenn der eine ein schwarzes Loch ist das alles essbare in sich einsaugt und der andere ein mit seinem Ninja-Nunchuck-Schwanz fast erschlägt, so bleiben die beiden trotzdem unsere beiden Mäuse die wir von Herzen lieben.


Hier möchte ich meinem Freund danken welcher mich unterstützt und mich trotz meiner Erkrankung und meiner Fehler liebt. Er hat es nicht immer leicht mit mir aber gibt nie auf. Süß ist es wenn er mich danach fragt was ich lese obwohl ich genau weiß das es ihn null interessiert, denn er ist ein absoluter Nichtleser und schüttelt schon den Kopf wenn ich mal ein Buch mit 200 Seiten lese. Trotzdem habe ich von ihm 3 große Ikea-Regale bekommen, in denen meine Bücher, wenn ich sie erworben habe, einziehen dürfen. Ich liebe ihn einfach.