Meine Kater




darf ich vorstellen?!



  
Apollo Geb.: 20.02.2015 


                                          Fynn Geb.: 14.04.2015


Diese beiden Schätze haben mein Leben um so vieles bereichert. Seit April 2015 wohnt Apollo bei uns und da wir merkten das er einsam war, kam im Juni der kleine Fynn dazu. Auch wenn der eine ein schwarzes Loch ist, das alles essbare in sich einsaugt und der andere ein mit seinem Ninja-Nunchuck-Schwanz fast erschlägt, so bleiben die beiden trotzdem unsere beiden Mäuse, die wir von Herzen lieben.




Kommentare:

  1. Netter Blog, leider waren nicht so viele Bücher da, die mein Geschmack sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade aber Geschmäcker sind nun mal verschieden. :-)
      Schöne Woche noch

      Löschen
  2. Hey Anja,

    ich habe über Lovelybooks auf deinen Blog gefunden und du warst mir schon direkt beim ersten Satz symphatisch! :)
    Deine beiden Katze sind ja wirkliche Schätze. Wirklich wunderschöne Tiere! Hoch lebe die Katzennarren! :D
    Das du die Bücher zu Filmen gerne liest kann ich sehr gut nachvollziehen, das mache ich auch unheimlich gerne. Allerdings schaue ich seeehr oft erst den Film und lese dann das Buch, einfach weil ich immer viel zu spät checke das der Film auf einem Buch basiert. Tja, so kanns gehen xD Welche ist denn deine liebste Buchverfilmung? :3

    Das du schon seid 2 Jahren an Ängsten und Depressionen leidest, tut mir Leid. Ich selbst leide auch schon seit mehreren Jahren an Depressionen. Ich wünsche dir also gaaaanz viel Kraft, damit du das so gut wie Möglich in den Griff bekommst :)
    Das du den Blog als eine Art Theraphie nutzt finde ich im übrigen Großartig!

    Gerne würde ich dir Folgen, aber irgendwie funktioniert das "Google+ Followers Gadget" nicht :D Wenn ich dir noch einen kleinen Tipp geben darf..füge auch ruhig das "Follower" Gadget hinzu. Das müsste unter Weitere Gadgets beim Layout zu finden sein :)
    Ich werde jetzt erstmal noch etwas bei dir stöbern gehen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Andrea,

    so viele liebe Sätze auf einmal.OMG OMG OMG. :-D
    Erstmal ein "Hoch leben die Katzennarren". :D Ohne die beiden Fellknäule geht bei mir nix mehr, die beiden sind zwar auch Bücher vernarrt aber nur weil se sich an den Ecken und Kanten gerne selbst krabbeln.
    Mittlerweile gucke ich immer welches Buch zu welchem Film heraus kam. Sehr interessant, deswegen werde ich bestimmt bald meine Buch vs Film Seite ausbauen.:-)
    Die Kraft kann ich dir nur zurück geben, den du wirst sie bestimmt auch gut für dich gebrauchen.
    Und das du den Blog mit einer Freundin zusammen gestaltest wird dir denke auch viel helfen, so hast du immer Rückhalt.

    Ich habe das Gadget nochmal überarbeitet, es dürfte jetzt funktionieren. :-)

    Ich wünsche dir beim stöbern viel Spaß ( soviel gibts ja bei mir noch nicht zu sehen) und noch eine tolle , sonnige Woche.

    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      jaaaa. Öhm. Also..ich schreibe schonmal ganz gerne ausführliche Kommentare xD Hätte man jetzt nicht erwartet, oder? :D
      Aww das ist so süß! Unser Kater benutzt dafür immer Tischkanten oder unsere Beine. Selbst wenn er total nass ist, weil er durch den Regen gelatscht ist <.<
      Ui, dann freue ich mich da schonmal drauf :)
      Dankeschön :3
      Naja, sagen wir so. Meine Mitbloggerin ist ein total verplanter Chaosmensch. Da bin dann eher ich diejenige die den Rückhalt gibt und alles managed, um ehrlich zu sein xD

      Irgendwie finde ich es jetzt gar nicht mehr. Liegt bestimmt wieder mal an meinem Internet :D

      Den hatte ich! Hast wirklich schön geschriebene Beiträge :) Das wünsche ich dir auch.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen